VERANSTALTUNG mit David Scherwey

Entwickle deine Chakren mit der Chakrenlehre

EVENT DATUM

27. Februar 2021

Samstag nachmittag 14:00 - 16:00

EVENT LOCATION

Riveryoga, Obere Hauptgasse 78, Thun

KOSTEN

CHF 50.00

Antrag für Durchführung beim Kanton Bern in Bearbeitung

David.jpg
KURSLEITUNG

David Scherwey

ÜBER DEN KURS

 

Dieser Kurs soll dich tiefer in die Chakren Lehre führen. Und vermittelt dir die Bedeutung der einzelnen Chakren in verschiedenen Yoga Stellungen.

Wir unterstützen diese Veranstaltung um die Tatsache aufzuzeigen, dass Yoga nicht als Sport, sondern als spirituelle Übungen praktiziert wird. Um sich selber in Verbindung mit dem grösseren Ganzen wahr zu nehmen und die Entwicklung von Körper - Geist - Seele zu fördern und das Zusammen-Leben auf dieser Welt zu verbessern.

Ein entsprechender Antrag für die Durchführung der Veranstaltung mit maximal 10 Personen ist beim Kanton Bern eingereicht. Wir informieren Euch, sobald wie möglich, über die Durchführung.

KURS INHALT

Der spirituelle und religiöse Hintergrund der Chakrenlehre im Zusammenhang von Reinkarnation nach der spirituellen Lehre von Heinz Grill. 

 

Wir behandeln die Fragen wie Karma und Wiedergeburt sich konkret an der Entwicklung der Chakren nachvollziehen lässt. 

 

Wir studieren dabei auch die Wirkungen von Mantra Rezitationen auf das sechste Energiezentrum „Ajna-Chakra“. Wir rezitieren nach der klassischen hinduistischen Tradition, wie sie nach Sri Sivananda praktiziert und empfohlen wird. 

 

Wir studieren und erarbeiten uns, wie Konzentration und schliesslich die Meditation auf eine Passage aus der Bhagavad Gita eine Wirkung auf das siebte und zugleich erste Energiezentrum hat.

 

Im Mittelpunkt der nach Heinz Grill praktizierten Asanas (Seelendimension des Yoga) steht die Frage, wie kann eine Asana so ausgeführt werden, dass der Fokus des Praktizierens sich nach den Regeln orientiert, welche das nachtodliche Leben betreffen. ( Das Durchlaufen der 7 Planetensphären, die Zeit im Devachan und schliesslich die Vorbereitung zur erneuten Wiedergeburt beim Heruntersteigen der Seele durch die sieben Planetensphären)

 

Wir freuen uns, dass wir David Scherwey für diese Samstag Nachmittag „Bliss Stunde“ als Lehrer engagieren konnten.  David Scherwey wurde 1991 durch Heinz Grill ausgebildet und unterrichtet seit dreissig Jahren in dieser Spiritualität. Sein Spezialgebiet ist die Chakren-Entwicklungslehre im Zusammenhang mit der Yoga Praxis. Er ist auch Anthroposoph mit Fokus Reinkarnation und Karma. Die Kultushandlungen der indischen Tradition hat er während seinen unzähligen Aufenthalten in Indien an mehreren Ashrams studiert. Er lebte 2 Jahre in Auroville (Pondicherry), wo Sri Aurobindo den Integralen Yoga erschaffen hat. Er ist Gründungsmitglied des Vereins „ Vereins zur Förderung eines ganzheitlichen, das Bewusstsein transformierenden Yogaunterrichtes“.

 

Bitte das Kursbuch „Die Seelendimension des Yoga“ mitnehmen. (soweit vorhanden)

Image by Sharon McCutcheon

"Die Aufgabe des Wurzelchakras ist es, uns fühlen zu lassen, dass die Welt ein sicherer Ort für uns ist."

Helen Gamborg, Das Wesentliche ist unsichtbar 

KONTAKT

Riveryoga GmbH

Obere Hauptgasse 78

3600 Thun

+ 41(0)33 557 86 87

info@riveryoga.ch

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

© 2021 by Riveryoga GmbH