Myoyin1
Myoyin2

MyoYin Yoga Weiterbildung 

Yin Yoga & Myofascial Release durch Triggerpunkt Massage mit dem Tennisball
EVENT DATEN

19. & 20. Juni 2021

EVENT LOCATION

Riveryoga, Obere Hauptgasse 78, Thun

KOSTEN

CHF 420.-

Early Bird CHF 390.-

VIDEO zum KURS
KURS ÜBERBLICK

Möchtest du effektive Selbsthilfetools zum Lösen von unangenehmen Verspannungen und zur Linderung von vorhandenen Schmerzen, z.B. im Rücken, kennen lernen? Außerdem die Beweglichkeit deiner Gelenke steigern, deine Haltung und Stabilität verbessern und den Energiefluss in deinem Körper anregen und so dein allgemeines Wohlbefinden steigern? 


In dieser Fortbildung lernst du zwei sehr wirkungsvolle Techniken kennen, die gezielt dein Bindegewebe, die sogenannten Faszien, bearbeiten, und somit Verspannungen und Verklebungen im myofaszialen Gewebe lösen, so dass Schmerzen gelindert werden können, oder sogar ganz verschwinden, und der Heilungsprozess aktiv unterstützt und beschleunigt wird. 
MyoYin ist außerdem eine wunderbare Ergänzung zu jeder sportlichen Aktivität und zu deinem Training, egal welchen Sport du in deinem Alltag ausübst. Yoga, Kampfsport, Fitnesstraining, laufen, Rad fahren, klettern und vieles mehr.

ÜBER MYO YIN YOGA

MyoYin ist die Kombination aus Myofascial Release (MFR) und Yin Yoga.  Myo steht für Myofascial release, was man als Faszien Entspannung oder Lockerung übersetzen kann. Yin steht für Yin Yoga, wo wir die Yoga Haltungen lange und passiv (3-5min), sowie hauptsächlich am Boden sitzend oder liegend, ausführen. Es ist eine tief öffnende, und zugleich sanfte und meditative Yogapraxis. Mit beiden Methoden stimulieren wir gezielt unser Faszien- und Bindegewebe.


Mit der Kombination von Myofascial Release & Yin Yoga bekommst du eine umfassende und effektive Methode in die Hand, mit der Du selbst etwas gegen deine Schmerzen und für dein Wohlbefinden und deine Genesung tun kannst.  In der MyoYin Praxis kombinieren wir die gezielte Druckpunkt Massage der Triggerpunkte mit einem Tennisball mit anschließenden tiefen, passiven Dehnungen des Yin Yoga.

Mit Myofaszien bezeichnet man das Muskelgewebe und die Faszien, die es umschließen. Vielleicht hast du auch schon mal von den sogenannten „Triggerpunkten“ gehört. Triggerpunkte sind punktuelle Verhärtungen des Muskels und den umhüllenden Faszien, die an dieser Stelle meist sehr schmerzhaft sind, oder aber oft auch als ausstrahlende Schmerzen in einem völlig anderen Bereich des Körpers wahrgenommen werden. Diese myofaszialen Verspannungen können somit praktisch überall im Körper entstehen, und sie haben verschiedene Ursachen. Sie entstehen beispielsweise durch permanente Fehl- oder Schonhaltungen, monotone Bewegungsabläufe, einseitige Belastungen, oft auch durch Bewegungsmangel oder Ruhig Stellung, (z.B. bei Verletzungen) oder Überbelastung im Sport. Aber auch psychische Faktoren wie Stress, etwa durch Druck und Anspannung im Job und emotionale Belastungen beeinflussen die Spannungen und Funktionen der Faszien Ketten. 

Myoyin1.jpg

"Doing what you love is freedom, loving what you do is happiness"  Taylor Smiles

KURS INHALTE

In dieser Fortbildung möchte ich dir zeigen, wie du mit wenigen Mitteln, einfachen Übungen, Achtsamkeit und ein wenig Routine dein Faszien Gewebe gezielt stimulieren kannst.  Durch das Lösen von Verklebungen in den Faszien, können wir Verspannungen und Schmerzen reduzieren, den Energiefluss anregen und unseren Bewegungsradius der Gelenke deutlich verbessern.


Während dem Wochenende beschäftigen wir uns mit den anatomischen Grundlagen und der Theorie der beiden Techniken und vermitteln Wissen aus den neuesten Erkenntnissen der Faszien Forschung. In der anschließenden MyoYin Praxis setzen wir das theoretisch erworbene Wissen in die Praxis um und vertieften das Verständnis der angesprochenen Methode.
Nach dem Kurs bist du mit dem sinnvollen und effektiven Aufbau einer MyoYin Klasse für deine eigene Praxis, oder auch um MyoYin weiterzugeben, vertraut.

Du lernst mit speziellen Roll- und Triggerpunkt Techniken mit Tennisbällen tiefsitzende Verspannungen & Verklebungen im Faszien Gewebe zu lösen und nachhaltig Schmerzen zu lindern. In Verbindung mit gezielten Yin Yoga Haltungen, die in der bestimmten Muskelgruppe (myofaszialem Gewebe) und dem entsprechenden Zielgebiet arbeiten, stimulieren wir anschließend das tiefe Bindegewebe, die Sehnen, Bänder und die Gelenke. Durch die vorangegangene Bearbeitung mit den Tennisbällen wird der Dehnungseffekt des Yin Yoga positiv unterstützt, und du kannst tief in die Positionen sinken und Anspannung loslassen. Durch beide Techniken lösen wir die erhöhte Spannung im Gewebe und reduzieren Schmerzen.


Themen und Inhalt der MyoYin Fortbildung: 

• Was ist Yin Yoga?
• Yin Yoga Asanas in Theorie & Praxis
• Was sind Faszien und welches sind ihre Funktionen? Myofasziales Gewebe
• Ursachen von Faszien Funktionsstörungen
• Was versteht man unter Triggerpunkten?
• Stimulation der Triggerpunkte
• Myofascial Release (Faszien Entspannung) mit dem Tennisball Theorie & Praxis
• 4 MyoYin Praxis Einheiten von je 2 Stunden für verschiedene Zielgebiete vom Nacken
  über den Rücken, die Hüfte bis zu den Knien mit Fokus auf dem Rücken
• Aufbau einer MyoYin Stunde
• Wie entstehen die meisten Beschwerden am Bewegungsapparat wie Schmerzen im Rücken, 
   den Schultern, der Hüfte, dem Knie?
• Symptome, Ursachen und Behandlung verschiedener Beschwerden am Bewegungsapparat 
   wie Schulter/Arm Syndrom, Tennisarm, Frozen Shoulder, Impingement Syndrom 
   Sehnenscheidenentzündung, Arthrose, Bandscheibenprobleme, Ischias und Hexenschuß
• Anatomie der Skelettmuskulatur 
• Handout

 
Kursleitung Mona Abter

'Peace comes when expectation goes´

 

Mona ist eine ganzheitliche Massagetherapeutin und erfahrene und zertifizierte Ashtanga Vinyasa Flow und Yin Yogalehrerin. Sie ist im Bereich Körperarbeit seit über 20 Jahren tätig. 2001 hat Mona ihre Heimat Deutschland verlassen und lebt seitdem in Spanien und Indien. Yoga unterrichtet sie seit vielen Jahren in Spanien, Deutschland, der Schweiz und Indien. 

In ihrem Yogazentrum in Goa, Indien, bietet sie seit vielen Jahren offene Yogakurse und Workshops an. In Europa und Asien hält sie Seminare, Retreats und bietet Yoga Aus- und Fortbildungen an.
Seit 2015 hat sie sich auf das Unterrichten der Yin Yoga Ausbildung spezialisiert.

Seit 15 Jahren praktiziert sie regelmäßig Vinyasa Flow und Yin Yoga und hat ihre Yoga Erfahrung stetig auch in anderen Yogastilen wie Anusara, Iyengar, Acro und Hormon Yoga durch Mentoren in Deutschland, Spanien und Indien erweitert.

Mona kombiniert am Liebsten den fließenden, dynamischen und kreativen Stil von Vinyasa Flow Yoga mit den langsamen, tief öffnenden und meditativen Elementen von Yin Yoga unter besonderer Berücksichtigung von Atem und dem Fluss der Lebensenergie.

"Yang is about doing, Yin is about letting go.  It's all about balance!"

Ausbildung

200std Ashtanga Vinyasa Flow Ausbildung bei www.tribe-yoga.com
150std Yin Yoga Ausbildung bei www.yogatherapy.com

150std Yin & Yang Yoga Ausbildung bei www.findbalance.net

100std Meditation und Ayurveda Ausbildung bei www.sampoornayoga.com

 
Kurstermin  Sommer 2021

Kursdatum: 19. - 20. Juni 2021

Kurszeiten: Samstag 09:30 bis 17:30 | Sonntag 08:00 bis 17:00 | 1h Mittag

Kurspreis: CHF 420.-   |  Early Bird Preis CHF 390.- bis 31. Januar 2021 

Anforderungen: Geeignet für alle Yoga Praktizierenden. 

ANMELDE- und RÜCKTRITTSBESTIMMUNGEN

Bitte beachte, dass nach der Einzahlung des Kursgeldes die Anmeldung verbindlich ist und die Kurskosten auch bei unentschuldigtem Nichterscheinen geschuldet sind.

Der Rücktritt vom Kurs ist mit administrativen Kosten verbunden: Bei Rücktritt des Kursteilnehmers bis 6 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 150.- erhoben. Bei späterem Rücktritt oder Abbruch während der Ausbildung können die Kurskosten nicht erstattet werden. Eine Rückerstattung der Kurskosten (abzüglich der Bearbeitungsgebühr) erfolgt nur bei Krankheit oder Unfall und gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses.

Bei einer Teilnahmeverhinderung an der Ausbildung hat der Kursteilnehmer zudem die Möglichkeit eine Ersatzperson zu finden.

  

ANREISE UND UNTERKUNFT

Anreise: Das Riveryoga-Studio Thun befindet sich im Lauitor-Gebäude an der Oberen Hauptgasse 78, 3600 Thun und liegt somit direkt im Herzen von Thun.  Vom Bahnhof sind wir in nur 5 Minuten zu Fuss erreichbar. Parkmöglichkeiten befinden sich ca. 3 Gehminuten vom Studio entfernt. Die nächste Parkgelegenheit findest du im neuen Schlossberg Parkhaus.

 

Unterkunft: Die Buchung einer Unterkunft ist grundsätzlich Sache der KursteilnehmerIn. Für günstige Unterkünfte empfehlen wir airbnb.  

KONTAKT

Riveryoga GmbH

Obere Hauptgasse 78

3600 Thun

+ 41(0)33 557 86 87

info@riveryoga.ch

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

© 2020 by Riveryoga GmbH