YOGA WEITERBILDUNG

Anatomie Integration & Gesundheit im Yoga

NÄCHSTE AUSBILDUNG

9. - 12. Juli 2020

EVENT LOCATION

Riveryoga, Obere Hauptgasse 78, Thun

KURSPREIS

30h Weiterbildung

CHF 790.00

Early bird CHF 740.00

Matthias2.jpg
KURSLEITUNG

Matthias Brun

www.yogaheartmed.ch

KURS Ziel

In dieser Weiterbildung erarbeiten wir gemeinsam das Wissen und die Fähigkeiten eines anatomisch integrierten, gesundheitsorientierten Yogas. Für eine langfristig gesunde eigene Praxis und eine entsprechende  Betreuung deiner Yoga Schülerin in Yoga Klassen und im Personal Training. Praxis orientiert, authentisch und für den Alltag konzipiert. 

KURS Überblick 

 

In diesem Lehrgang lernst du den anatomischen und physiologischen Aufbau und Schwachstellen des Körpers kennen und wie du mit diesem tieferen Verständnis deine Yoga Übungen anpassen kannst, für langfristig gesunde und anatomische informierte Praxis und Bewegung im Yoga und im Alltag. Ein besseres Verständnis der Anatomie hilft dir verstehen, wieso Yoga Übungen immer individuell angepasst werden müssen. Die angewandte Anatomie hilft dir einfacher in die Yoga Stellungen zu finden und dich stabil und langfristig gesund auszurichten. Gemeinsam erarbeiten wir ein besseres anatomisches Verständnis des Körpers in den Yoga Stellungen und die dadurch leichtere, gesündere und sich auch besser anfühlende Ausrichtung in den Stellungen.

 

Mit vielen Tips und Tricks für dein persönliche Praxis, individuelle Betreuung und viel Fun am gemeinsamen Erforschen des Wunderwerks unseres Körpers. 

KURS Aufbau und Inhalte

 

Der Kurs umfasst neben den grundlegenden theoretischen Unterlagen, sehr viel praktisches Erfahren, Lernen in Gruppen und Selbststudium, wie es für Erwachsenenbildung heute üblich ist.

In dem 4tägigen Lehrgang decken wir folgende Inhalte ab:

Tag 1- Grundlagen

  • Körperanalyse: wie erkenne ich die gesunde Aufrichtung und Ausrichtung

  • Anatomy Trains: die myofaszialen Verbindungen im Körper

  • 5 Grundregeln der Anatomisch gesunden Ausrichtung

  • Individueller Knochenbau: grenzen Respektieren, wie erkenne ich meine Anatomie

  • Anatomisch informiertes Yoga; wie respektiere ich individuelle Anatomie in den Yoga Positionen.

  • Funktionelles Yoga, welche Bewegungen machen Sinn für den Alltag

  • Gesundheit der Hüfte, Sakrum und unterer Rücken - Anatomie und Biomechanik

  • Praxis für Hüftbeuger und Öffnung Vorderseite

Tag 2- Stabilität

  • ​Praxis für Kräftigung der Haltungsmuskulatur. Zentrum, Rücken

  • Gesunde Gelenke:  Zentrierung und Platz in den Gelenken.

  • Aktive Yogaübungen und Kriyas für die Stärkung der Gelenke

  • Gesundheit und Stabilität der Hüfte und Sakrum - Verbindung zu den Beinen

  • Stabilität der Hüfte und Sakrum - Bandhas und Verbindung zum Oberkörper

  • Stabilität der Hüfte und Sakrum in stehenden Stellungen und Drehungen.

  • Anatomisch informierte Yogaübungen: Vorbeugen, Stehend und Twist

  • Stabilität und Pflege von Schulter, Nacken, Armen, Handgelenken

Tag 3 - Fluss

  • fliessende Praxis, anatomisch informierter Vinyasa Flow

  • Gesundheit und Stabilität von Knie - Verbindung Füsse, Hüfte

  • Stabilität und Sicherheit in Rückbeugen und Umkehrstellungen

  • Arbeit mit den Füssen als Fundament

  • Reflexzonen Füsse für Selbstheilung

  • Meridiane - gesunder Fluss im Körper

  • Faszien und Prana; neueste Informationen zum Faziennetzwerk und Energiefluss im Körper

  • Yin Yoga und Myoyin Yoga - Massage von Triggerpunkten, Selbstheilungskräfte aktivieren

Tag 4 - Balance

  • Physiologischer Aufbau des Körpers -> Muskelzellen, Nervenzellen, Organzellen

  • Partnerarbeit und Repetition der Ausrichtung in verschiedenen Stellungen

  • Umgang mit Verletzungen und Haltungsbeschwerden, muskulären und vegetativen Dysbalancen

  • passive Körpertests um Einschränkungen in der Beweglichkeit zu erkennen

  • Atemübungen und Kriyas um das Nervensystem und Organsystem zu stärken

  • Energetisch Balance mit sanften Übungen und Qi Gong

  • Meditation im Liegen und Sitzen, Klarheit im Geist

YOGA ALLIANCE ZERTIFIZIERUNG

Die Weiterbildung ist Yoga Alliance anerkannt mit entsprechendem Zertifikat für 30 Stunden Weiterbildung im Hinblick der Anforderungen für  kontinuierliche Weiterbildung als Yoga Lehrer (Continuing Education Program).  Matthias Brun ist Yoga Alliance zertifizierter Lehrer. Zusätzlich besitzt er mehrer therapeutische Ausbildungen ausserhalb seiner Yoga Alliance Ausbildungen. 

Obwohl die Ausbildung viele therapeutisch Inhalte und praktische Übungen enthält, darf der Name Yoga Therapie für eine Yoga Alliance Weiterbildung nicht verwendet werden. Für die Anerkennung als Yoga Therapeut ist eine längerfristige Ausbildung notwendig.

KURSLEITUNG
Matthias Brun

Ich bin ein erfahrenere Yogalehrer und unterrichte seit 15 Jahren Yoga und Meditation. Aufgrund meiner Erfahrung mit körperlichen Beschwerden aus dem Sport und mit Yoga, habe ich therapeutisch weiter gebildet und meine Praxis und Unterricht von einem reinen Vinyasa Yoga zu einem funktionales und gesunheitsorientiertes Yin & Yang Yoga weiter entwickelt. 

Ich habe bei Doug Keller Yoga Therapie studiert und Yoga Anatomie bei Dr. Ariel Foster. Yoga und Ayurveda bei Dr David Frawley. Yoga und Pranayama bei Stephen Thomas. Vinyasa Yoga bei Shiva Rea. Yin Yoga bei Josh Summers und Mona Abter. Maha Mudra Meditation bei Dr. Dan Brown. 

Ich lebe mit meiner Familie im Tessin und unterrichte regelmässig Yoga- und Meditationskurse, Workshops und Weiterbildungen. Im Riveryoga bin ich in der Geschäftsleitung und unterrichte in der Yogalehrer Ausbildung, 200h und 500h (in Planung).

EINFÜHRUNGS VIDEO
KURS DATEN & ANMELDUNG

Kursdatum  09. - 12. Juli 2020

Kurszeiten: Donnerstag, 09:30 - 17:30,  Freitag & Samstag  8:30 - 17:30,  Sonntag 8:30 - 16:30 Uhr, 1h Stunde Mittagspause

Kurspreis  CHF 790.00 / Early Bird Preis CHF 740.00  bis 31. März 2020

  

ANMELDE- und RÜCKTRITTSBESTIMMUNGEN

Bitte beachte, dass nach der Einzahlung des Kursgeldes die Anmeldung verbindlich ist und die Kurskosten auch bei unentschuldigtem Nichterscheinen geschuldet sind.

Der Rücktritt vom Kurs ist mit administrativen Kosten verbunden: Bei Rücktritt des Kursteilnehmers bis 6 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 150.- erhoben. Bei späterem Rücktritt oder Abbruch während der Ausbildung können die Kurskosten nicht erstattet werden. Eine Rückerstattung der Kurskosten (abzüglich der Bearbeitungsgebühr) erfolgt nur bei Krankheit oder Unfall und gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses.

Bei einer Teilnahmeverhinderung an der Ausbildung hat der Kursteilnehmer zudem die Möglichkeit eine Ersatzperson zu finden.

  

ANREISE UND UNTERKUNFT

Anreise: Das Riveryoga-Studio Thun befindet sich im Lauitor-Gebäude an der Oberen Hauptgasse 78, 3600 Thun und liegt somit direkt im Herzen von Thun.  Vom Bahnhof sind wir in nur 5 Minuten zu Fuss erreichbar. Parkmöglichkeiten befinden sich ca. 3 Gehminuten vom Studio entfernt. Die nächste Parkgelegenheit findest du im neuen Schlossberg Parkhaus.

 

Unterkunft: Die Buchung einer Unterkunft ist grundsätzlich Sache der KursteilnehmerIn. Für günstige Unterkünfte empfehlen wir airbnb

Was du mir sagst, dass vergesse ich, was du mir zeigst, daran erinnere ich mich, was du mich tun lässt, das verstehe ich “   Konfuzius

KONTAKT

Riveryoga GmbH

Obere Hauptgasse 78

3600 Thun

+ 41(0)33 557 86 87

info@riveryoga.ch

  • Facebook - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

© 2019 by Riveryoga GmbH